Vita

Name : Gerda Schippers (geb. Densborn )
Wohnort : Düsseldorf
E-Mail : gerdy@live.de
Geboren : 18. Februar 1958 in Köln

ava.09

1963 – 1968
St.Wendelinus – Grundschule in Hürth Berrenrath
1968 – 1973
Carl-Schurz-Hauptschule in Erftstadt-Liblar / Abschluss : mittlere Reife
1973 – 1976
Ausbildung zum  – Möbelschreiner in Erftstadt-Kierdorf
1976
Umzug nach Düsseldorf ,
1976 – 1981
im Bereich Laden – Messebau tätig
1982
Geburt meines Sohnes Daniel
1984 – 1994
tätig als Bilderrahmen – Technikerin
1994
Geburt meiner Tochter Julia

Aufgrund der Tätigkeit als Bilderrahmen-Technikerin wuchs in mir der Wunsch ,
auch mal wieder zu malen ,
1999 hatte ich nun die Gelegenheit und spitzte erst mal die Bleistifte , bevor ich zu Pinsel und Farbe griff .
Da ich Autodidaktin bin , und keinerlei Vorkenntnisse besaß ,
benutzte ich zunächst mir alle möglichen Techniken und Materialien
und versuchte Bilder nach zu malen um heraus zu finden , was mir am meisten liegt ,
meine Fantasie auch umzusetzen .
Ich hatte mich schnell auf die Ölmalerei festgelegt , allerdings nicht auf eine Stilrichtung ,
da lasse ich auch weiterhin die Fantasie mit mir durchgehen .
So groß , wie die Möglichkeiten der Fantasie , sind auch meine Bildserien
die dann entstehen .
Meine Bilder entstehen und verändern sich auch während des Malens ,oder es ist ein geträumtes Bild ,  daß auf Leinwand ein Gesicht erhält .
2002
regelmäßige Teilnahme am Künstlerstammtisch , von Don Lenzen
2000  ins Leben gerufen wurde …
2006
entdeckte ich die Leidenschaft für Steampunk und kreiere seit dem diverse Schmuckstücke aus Uhrenteilen , Hüte , Ledertaschen , die ich auch selber herstelle…
nachdem ich eine längere Zeit in einer Lederwerkstatt Gast sein durfte und um einiges Kreative reicher geworden und bis heute beibehaltet habe .

Seit 2010 Mitglied im Arbeitskreis Kultur

im Stadtbezirk 8 in Düsseldorf

http://www.ak-kultur-duesseldorf-eller.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Malerei und Steampunk